Broad Peak, Vorhaben, Juni - August 2007

17. November 2006 | Kategorie: Vorhaben

Mitte Juni 2007 startet eine kleine Expedition von 3 Personen, um Markus Kronthaler, der am 08.07.2006 kurz unterhalb des Hauptgipfels ums Leben kam, vom Gipfel des Broad Peak zu bergen. Sie haben die Möglichkeit, diese kostspielige Expedition durch eine Grußkartenaktion zu unterstützen.
Lesen sie dazu das angehängte Exposé.

Diese Bergung wird von einheimischen Hochträgern unterstützt, die der aus Baltistan stammenden Agentur Shipton Treks & Expeditions angehören. Diese steht unter der Schirmherrschaft der Himalaya-Karakorum-Hilfe e.V. und versteht sich als Selbsthilfe-Projekt, um den Einwohnern von Baltistan die Möglichkeit zu geben, selbst am Tourismus zu verdienen.