Ausbildung in Pakistan

18. Februar 2011 | Kategorie: Kronthaler Mountain Recovery Foundation

Nach längerer Planungsphase beginnt vom 22.04.2011 bis 08.05.2011 die erste Ausbildung in Pakistan.

Unterstützt wird Georg Kronthaler dabei von Dr. Helmut Hesch. Helmut ist Arzt und zugleich staatlich geprüfter Berg- und Skiführer. Eine ideale Kombination und daher bestens geeignet für diese große Aufgabe. Sowohl Helmut wie auch Georg führen diese Aufgabe ehrenamtlich aus.

Im Vorfeld dieser Reise wurde schon viel Vorbereitungsarbeit geleistet.
So konnten im November 50 Skianzüge der Marke Karbon, die von Florian Brunner (APM Marketing aus Martinsried) gesponsert wurden, nach Pakistan gesandt werden.
Auch Asghar Ali Porik, der Gründer von PHARO (Pakistan High Altitude Rescue Organisation) hat in Pakistan schon dafür gesorgt, dass aus den 6 wichtigsten Talschaften jeweils 2 der am besten geeignetsten Bergsteiger an der Ausbildung teilnehmen werden.

Derzeit wird noch versucht, Firmen die Bergsportartikel herstellen oder vertreiben, für eine Unterstützung zu gewinnen. Dringend benötigt wird alpine Hardware wie: Klettergurte, Halbmastwurfkarabiner, Seile, Kletterkarabiner, Abseilachter, Steigeisen usw.
Wir würden uns aber auch sehr über eine finanzielle Unterstützung freuen.
Kontaktadresse dazu ist: Georg.Kronthaler@gmx.at

Georg Kronthaler
Georg Kronthaler
Dr. Helmut Hesch
Dr. Helmut Hesch

Ausrüstung an Träger übergeben

7. Februar 2009 | Kategorie: Kronthaler Mountain Recovery Foundation

Mitte Dezember wurde die von der “Kronthaler Mountain Recovery Foundation” organisierte Hilfslieferung über die pakistanische Bergrettung “PHARO” an Träger aus dem Baltistan übergeben.

Die Übergabezeremonie mit Pressekonferenz, organisiert von Asghar Ali Porik, fand im Hotel Mashabrum in Skardu statt.

Pressekonferenz Hilfslieferung in Skardu
Pressekonferenz Hilfslieferung in Skardu

Hilfslieferung der Foundation für Träger in Baltistan
Hilfslieferung der Foundation für Träger in Baltistan

Träger mit gesponsorter Ausrüstung
Träger mit gesponsorter Ausrüstung

Bergrettung Pakistan gegründet

6. November 2008 | Kategorie: Kronthaler Mountain Recovery Foundation

Anfang Oktober wurde in Pakistan die Bergrettung gegründet. Der Verein nennt sich “PHARO” und bedeutet “Pakistan High Altitude Rescue Organisation”.

Organisiert wird der Verein von Asghar Ali Porik. Asghar leitet die Trekking-Organisation “Jasminetours” und arbeitet zu 100% ehrenamtlich für den Aufbau von PHARO.

Derzeit wird an einem Ausbildungskonzept gearbeitet und an der Möglichkeit um bei PHARO Mitglied zu werden.

Über den Aufbau der Bergrettung in Pakistan, der Organisation und wie sie sich finanziert wird demnächst berichtet.

Asghar Ali Porik
Asghar Ali Porik
« Vorherige SeiteNächste Seite »